Synergie-Effekt GmbH, Hospitalstr. 17, 50321 Brühl
Telefon: +49 (0) 2232 / 701 289 - 0

Aktuelle Projekte - Regionaler Projektkoordinator (m/w/d) Mobilfunk

Projektnummer: 10068-EC-03
Titel / Position: Regionaler Projektkoordinator (m/w/d) Mobilfunk
Beschreibung: • Ende-zu-Ende Verantwortung hinsichtlich der technischen Realisierung und Auftragsabwicklung (Steuert der RPC eine Gruppe von Baukoordinatoren, geht die standortbezogene Ende-zu-Ende Verantwortung auf den Baukoordinator über)
• Koordination der für die Installation und Integration von Netzwerkelementen erforderlichen internen und externen Ressourcen
• Überwachung und Steuerung der Baufortschritte hinsichtlich Einhaltung von Terminen, Kosten und Qualitätsvorgaben sowie Verantwortung für die interne Materialdisposition
• Überprüfung der Leistungs- und Verbrauchsnachweise der beteiligten Subunternehmer sowie Vorbereitung der nachfolgenden Zahlungsläufe
• Verantwortung hinsichtlich der termingerechten Erstellung und Übergabe der Standortdokumentation an den Kunden
• Bedienung der Kundenschnittstelle; Pflege des regelmäßigen Kundenkontaktes, um schnell und flexibel zusätzliche Serviceleistungen anbieten zu können und auf diese Weise Neu- und Zusatzgeschäft zu generieren
• Gewährleistung einer außerordentlichen Kundenzufriedenheit; Ansprechpartner hinsichtlich kundenseitiger Eskalationen

Anforderungen:
• Technischer/betriebswirtschaftlicher Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation mit relevanter Beruferfahrung
• Kenntnisse der Projektmanagement Grundlagen (Termine - Kosten - Qualität)
• Erfahrung im Bereich Service Koordination als Techniker oder Bauleiter
• Grundkenntnisse der technischen Zusammenhänge im Mobilfunk (GSM, UMTS, LTE, Richtfunk)
• Gute Kenntnis der Montageabläufe (Telekommunikationsnetzwerken und deren Komponenten)
• Geübter Umgang mit Datenbanken für die gezielte Terminverfolgung
• Strukturierte Arbeitsweise, betriebswirtschaftliches Denken, ausgeprägtes Kostenbewusstsein
• Grundkenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement
• Weitreichende Erfahrungen im Subunternehmer-Management, in der Koordination interner Ressourcen sowie im Umgang mit Kunden in der Telekommunikationsbranche und deren Geschäftssituation als Netzbetreiber sind wünschenswert
• Gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
• Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

***Bitte beachten Sie, dass wir dieses Projekt nur im Rahmen von Arbeitnehmerüberlassung besetzen können.
Einsatzort: Frankfurt
Start: 01.06.2020
Dauer: 18 Monate